„Skipping hearts“

Am 23. November 2018 bekamen die Kinder der Klassen 3 und 4 die Möglichkeit am „Skipping Hearts“-Projekt der Deutschen Herzstiftung teilzunehmen. Sandra Schultjan, die das Projekt mit den Schülerinnen und Schülern durchführte, zeigte viele verschiedene Sprünge, die von den Kindern fleißig geübt wurden. Nach fast zweistündiger Probe zeigten Frau Schultjan und die Kinder den dann anwesenden Gästen, Klasse 1 und 2 und verschiedene interessierte Eltern, ihr erworbenes Können. Herzlichen Dank an Frau Schultjan und die Deutsche Herzstiftung für dieses tolle Projekt.