„Gelbe Füße“

Die neuen Erstklässler haben zusammen mit Herrn Züwerink von der Polizei in Haselünne  und Frau Placke die „gelben Füße“markiert, damit sie wissen, an welchen Stellen sie die Straße überqueren dürfen.