Plattdeutscher Lesewettbewerb

Einzelne Schülerinnen und Schüler der Grundschule Dohren haben in diesem Jahr am Plattdeutschen Lesewettbewerb teilgenommen.  Schulsieger für die Jahrgangsstufe 3 wurde Johanna  und für die Jahrgangsstufe 4 hat sich Marie-Louise qualifiziert. Die beiden Schulsieger sind in der nächsten Stufe in Sögel gegen eine Menge weiterer Schulsieger angetreten, konnten sich jedoch nicht weiter qualifizieren. Mit einem Buchgeschenk und einer Urkunde ausgestattet kamen die beiden in die Schule zurück.